Sport-Job
The HR specialist for sports business DE EN

“Business Model You” – Struktur, Bedeutung und Sinn in Karriere und Alltag

March 27, 2015

Haben Sie schon darüber nachgedacht die Art und Weise wie Sie arbeiten grundlegend zu verändern? Aufbauend auf der „Business Model Generation“- Methode (entwickelt von Yves Pigneur und Alex Osterwalder), erschuf der „Entrepreneurship Trainer“ Tim Clark das Modell „Business Model You“.

Es behandelt die persönliche Karriere wie ein eigenständiges Unternehmen. Übersichtlich auf einer Seite strukturiert erfindet man die eigene Arbeitsweise neu.

Diese persönliche Übersichtseite bietet die Möglichkeit, die zentralen Karriereelemente zu visualisieren und zu verstehen. Dazu gehören beispielsweise wertschöpfende Aktivitäten und intrinsische Motivatoren und Werte. Diese Leinwand ist der Kern des „Business Model You“ und bietet eine selbst erstellte, übersichtliche Zusammenfassung des persönlichen Leistungsportfolios.

Der gesamte Prozess der Entwicklung und Umsetzung des persönlichen Geschäftsmodells beinhaltet nach der Erstellung der eigenen Leinwand die Stationen Reflektion, Überarbeitung und das entsprechende Handeln. Ziel ist es eine Karriere aufzubauen; basierend auf den eigenen Stärken, Interessen und der individuellen Persönlichkeit.

Im nachfolgenden Video unterhalten sich Autor Tim Clark und sein Geschäftspartner Bruce Hazen über Inhalte und die Besonderheiten der Business Model You Methode.

comments are not available

Please enter below code
back to overview
employer profiles